Sie befinden sich hier:  Sommer  /  Noch mehr Sommer

Ein Sommerurlaub voller Abwechslung

Ihr Sommerurlaub in Bad Gastein bietet eine Vielzahl an sportlichen Möglichkeiten

Tennis

auf den Spuren von Mats Wilander, Björn Borg, Boris Becker, Ivan Lendl,Thomas Muster, um nur ein paar Ballartisten zu nennen. In Bad Gastein und Umgebung stehen Ihnen 36 Tennisplätze zur Verfügung.

Fischen

Als Geheimtipp für Freunde des Angelsports gelten die Fischgründe Gasteins - ein Angelparadies in einem der reinsten Gewässer Österreichs. Gefangen werden unter anderem Bachforellen und Saibling. Auch Lachsforellen mit einem Gewicht bis zu 4 kg wurden bereits aus der Gasteiner Ache gefischt.

Tageskarten und Information zu den Fischgewässern erhalten Sie bei Herrn Ellmauer, Tel. +43/06434/2833 oder Fam. Angerer, Rieserbauer, Tel. +43/6433/7282, www.paarseen.com.

Petri Heil!

Bogenschießen

Der im Gasteinertal einzigartige JAGDBOGEN-PARCOURS beginnt nach einer kurzen Einschulung direkt beim Waldgasthof Angertal in Bad Hofgastein und führt Sie auf der Jagd nach naturgetreu nachgebildeten Tieren über offenes Gelände und auf einen idyllischen Waldpfad. Es gilt die Tiere mit Pfeil und Bogen zu "erlegen", um als Belohnung für jeden Treffer Punkte zu kassieren.

Im eigenen Bogenverleih ist die optimale Ausrüstung für alle großen und kleinen Jäger vorhanden. Sie benötigen für den Parcour ca. 1,5 Stunden.
Die Jagdsaison beginnt zu Pfingsten und endet Mitte Oktober. Die Schonzeit für die "Tiere" ist an jedem Dienstag (Ruhetag)

Außerdem gibt es direkt neben der Talstation des Bellevue Alm Liftes in Bad Gastein ebenfalls die Möglichkeit mit einem Jagdbogen-Parcour zu beginnen.

Online buchen

Schnellanfrage

Daten
captcha

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
  • Facebook
  • Google+
  • Tripadvisor
  • Trivago
  • HolidayCheck
  • Youtube